Haben Sie Fragen? +49 30 864 797 - 0

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Maria Timmermann

Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht (auch öffentlicher Dienst), Kündigungsschutzklagen und Abmahnungsentfernungsklagen.

Maria Timmermann
Jahrgang 1960
 
 
1980 Abitur am Gymnasium II Cloppenburg
 
1980 - 1986 Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
 
1987 - 1989 Referendarin im Kammergerichtsbezirk Berlins
 
Seit 1990    Rechtsanwältin in Berlin
 
1990 - 1991 Leitung von Seminaren für die ÖTV  im individuellen Arbeitsrecht und im Betriebsverfassungs- bzw. Personalvertretungsrecht
 
1991 Leitung Juristischer Seminare bei der Firma InBIT (Erwachsenenbildung)
 
1991 - 1992 Juristische Mitarbeiterin in der Rechtsabteilung der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
 
1992 - 1993 Stellvertretende Direktionsabteilungsleiterin Recht der Rechtsabteilung der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) 
 
1993 - 1996  Abteilungsleiterin der Vorstandsabteilung Arbeits- und Sozialrecht der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)
 
1993 - 1994 Beisitzerin in Einigungsstellenverfahren nach BetrVG bei den Verkehrsbetrieben Brandenburg GmbH
 
1993 - 1997 Ehrenamtliche Richterin in der Fachkammer für Personalvertretungssachen bei dem Verwaltungsgericht Berlin
 
1994 - 1997 Beisitzerin der Einigungsstelle für Personalvertretungssachen bei der Senatsverwaltung für Inneres in Berlin
 
Seit 1996 Niederlassung in eigener Kanzlei in Berlin
 
Oktober bis Dezember 1999 Fachanwaltslehrgang Arbeitsrecht mit erfolgreich bestandener Abschlussprüfung
 
2001 Verleihung der Fachanwaltsbezeichnung für Arbeitsrecht durch den Präsidenten der Rechtsanwaltskammer Berlin
 
2012 Gründung der Fa. PersVGIS - Personalvertretungsrechtliches Informationssystem
 
laufend bis heute - Tätigkeit in eigener Kanzlei im Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht sowie Personalvertretungsrecht

- diverse Referententätigkeiten für Mandanten und Verbände, z.B. für den Kommunalen Arbeitgeberverband Berlin (KAV Berlin) oder das Kommunale Bildungswerk (KBW)

- Autorentätigkeit, z.B. für den BUND-Verlag und WEKA MEDIA

 

Tätigkeitsschwerpunkte

Arbeitsrecht; insbesondere Kündigungsschutz und Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes, Personalvertretungsrecht

Mitgliedschaften

Deutscher AnwaltVerein (DAV) Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen AnwaltVerein

Veröffentlichungen Rechtsanwältin Maria Timmermann

Der Personalrat 2009, Heft 4 S. 149

Information des Personalrats beim betrieblichen Eingliederungsmanagement
Anmerkung zum Beschluss des OVG Berlin-Brandenburg vom 20.11.2008

» Die Entscheidung des OVG Berlin Brandenburg dazu im Volltext

» Die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts dazu im Volltext

Info A 2009, S. 202

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM): Wann und wie ist der Personalrat zu beteiligen?

Info A 2009, S. 323

Krankheitsbedingte Kündigung: Wie wirkt sich ein unterbliebenes Eingliederungsmanagement aus?

Nordhandwerk Oktober 2009, S. 12

Rechtshinweis: Krankheitsbedingt kündigen

Personalratspraxis

Rechtsanwältin Maria Timmermann ist Mitautorin des Online-Werkes Personalratspraxis.

Arbeitgeber-Info des Kommunalen Arbeitgeberverbandes (KAV) Berlin

Kanzlei

Sie befinden sich auf der Homepage der Rechtsanwaltskanzlei Maria Timmermann, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht.

Kontakt

RAin Timmermann
Kurfürstendamm 59
10707 Berlin

+49 30 864 797-0

Socials